Günter Bernhard

Es liegen zurzeit keine aktuellen biografischen Informationen vor.

Gerne vermitteln wir aber den → Kontakt zum Autor.

Nicht immer ist der Himmel blau

Cover des Buches Die Kleinen Antillen haben den poetischen Namen „Inseln unter dem Wind“; die Wirklichkeit ist oft rau – aber auch beeindruckend.

Günter Bernhard:
Nicht immer ist der Himmel blau
Karibik zwischen Traum und Wirklichkeit
ISBN: 978-3-940926-55-5
Taschenbuch, 64 S., zahlreiche Fotografien, 12,5 x 20,5 cm, 102 g, Husum 2016, ihleo verlag, 7,95 €

Inhalt

Hunderttausende Sonnenhungrige, Romantiker, westliche Rentner, Piratenfilm-Fans und Kreuzschiff-Fahrer suchen nach ihrem Paradies in der Karibik, in der Region der Kleinen Antillen. Und sie finden es, denn alle Klischees sind wahr: Lebenslust, ununterbrochener Sonnenschein, endlose einsame Strände.

Aber dies ist eben nicht alles. Die Natur ist vielfältig, bunt und exotisch – aber auch zerstörerisch und unerbittlich. Und die Menschen sind hilfsbereit, entspannt und voller Lebensfreude. Aber auch arm und von den gleichen Bedürfnissen bestimmt, die die reichen Besucher haben – und die eine Idylle verunmöglichen.

Günter Bernhard hat die Stimmung dieser Welt präzise eingefangen, schildert die Karibik – wie sie ist. Und gerade das macht es möglich: Anzukommen im Paradies.

Bestellung

Günter Bernhard: Nicht immer ist der Himmel blau
Karibik zwischen Traum und Wirklichkeit
Taschenbuch, 64 S., zahlreiche Fotografien, 12,5 x 20,5 cm, 102 g, Husum 2016, ihleo verlag, ISBN: 978-3-940926-55-5, 7,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

©_by_ihleo