Carola Bethge

Carola Bethge wurde 1959 in Namibia, das damals noch Südwestafrika hieß, als Tochter deutscher Einwanderer geboren. Seit 1977 lebt sie wieder dauerhaft in Deutschland, arbeitete als Lehrerin für Musik und Englisch.

Gerne vermitteln wir den → Kontakt zur Autorin.

Im Schatten des Kameldornbaums

Cover des BuchesEine Familiengeschichte zwischen Afrika und Deutschland, zwischen Vermächtnis und eigenem Leben.

Carola Bethge:
Im Schatten des Kameldornbaums
Biografie
ISBN: 978-3-96666-002-0
Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 304 S., zahlreiche Abb., 12,5 x 20,5 cm, 468 g, Husum 2019, ihleo verlag, 19,95 €

Inhalt

Nachdem ihre Mutter gestorben ist und in Namibia begraben wurde, wagt sich Carola Bethge an die nachgelassenen Briefe der Eltern. Sie sind Teil einer Romanze, denn quasi per Brief kommt die Heirat der Eltern, Jochen und Ilse Bethge, zustande. In Namibia (damals noch Südwestafrika genannt).

Die Tochter, in Namibia geboren, beginnt, diese Lebensgeschichten zu recherchieren – und dabei die eigene Biografie zu erfassen.

Eine berührende, weil authentische und ehrliche Familiengeschichte.

Bestellung

Carola Bethge: Im Schatten des Kameldornbaums
Biografie
Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 304 S., zahlreiche Abb., 12,5 x 20,5 cm, 468 g, Husum 2019, ihleo verlag, ISBN: 978-3-96666-002-0, 19,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

©_by_ihleo