Angelika Braun

Angelika Braun, Jahrgang 1954, war Lehrerin an einer Grundschule in Nordfriesland.

Die Wahl-Föhrerin Margret Fischer ist vom Beruf her Krankenschwester, zeichnet, malt und illustriert aber schon seit Jahrzehnten Kalender, Fliesen oder eben Bücher.

Gerne vermitteln wir den → Kontakt zur Autorin und zur Illustratorin.

Emil – und irgendwas ist ja immer

Cover des BuchesImmer dieser Emil – dieser kleine, liebe Schelm!

Angelika Braun:
Emil – und irgendwas ist ja immer
Illustriertes Kinderbuch
mit Bildern von Margret Fischer

ISBN: 978-3-96666-018-1
Hardcover mit Lesebändchen, 144 S., zahlreiche Illustrationen, 14,8 x 21 cm, ca. 400 g, Husum 2020, ihleo verlag, 12,95 €

Inhalt

Emil ist zwar klein, aber er weiß sich durchzusetzen. Und, ehrlich gesagt, so richtig kann man dem kleinen Schelm auch nichts abschlagen. Schon gar nicht seine Oma, die die Abenteuer des kleinen Emil aufgeschrieben hat. Dabei hilft ihr Selina, eine Maus, die in Emils Kleiderschrank wohnt. Tatsächlich bekommt sie dabei sehr viel mehr mit, als Emil lieb sein kann …

Angelika Brauns Emil-Geschichten sind humorvoll und kindgerecht, mit liebevollem Verständnis für die kleinsten Menschen. Margret Fischer hat die Kurzgeschichten wunderbar treffend illustriert.

Bestellung

Angelika Braun: Emil – und irgendwas ist ja immer
Illustriertes Kinderbuch
mit Bildern von Margret Fischer

Hardcover mit Lesebändchen, 144 S., zahlreiche Illustrationen, 14,8 x 21 cm, ca. 400 g, Husum 2020, ihleo verlag, ISBN: 978-3-96666-018-1, 12,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

demnächst
©_by_ihleo