Axel Lüdtke
Axel Lüdtke, Jahrgang 1950, ist Maschinenbautechniker und arbeitete für eine renommierte Motorenfirma in Kiel. Neben einem Sachbuch hat er bereits mehrere Bücher für Kinder publiziert. AXELS REIME-ZOO ist sein erstes illustriertes Kinderbuch.
Axels hochkleintiefgefährlichüberraschungslustignachdenklichheiterer Reime-Zoo

Cover des BuchesAXELS REIME-ZOO ist die Wiederbelebung einer längst abgeschriebenen Gattung: die der kalauernd-subversiven Fabel. Wortwitzig, erbaulich, dabei bodenständig und poetisch.

Axel Lüdtke
Axels hochkleintiefgefährlich- überraschungslustignachdenklichheiterer Reime-Zoo
Geschichten aus dem Reich der Tierwelt
ISBN: 978-3-00-031308-0
Festeinband mit zahlreichen Illustrationen von Rena Ueth, 48 S., 17,3 x 19,2 cm, 120 g, Husum 2010, ihleo verlag, 9,95 €

Inhalt

Schon der Buchtitel ist ein seltsames „Tier“, nämlich ein (Wörter-)Bandwurm: Axels hochkleintiefgefährlichüberraschungslustignachdenklichheiterer Reime-Zoo. So heißt das neueste Werk des Kieler Autors Axel Lüdtke.
Und dieser Titel passt gut, denn in Lüdtkes kleinen gereimten Fabeln treten vor allem Tiere auf, die sich gegen die Widrigkeiten des Alltages und ihre eigenen Beschränkungen mit List und Witz behaupten. Genau das vermitteln die Geschichten: Mut, Selbstbehauptungswillen und – um das altmodisch gewordene Wort zu verwenden – Tugenden. Natürlich mit einem Augenzwinkern, und vor allem kindgerecht. Das heißt, die Reime sind nicht etwa einfach moralisch, sondern auch herrlich albern, mal melodisch, mal etwas makaber, mal leicht anarchisch, aber immer erfrischend vergnügt.
Ob nun die Verse über Vulkan den Maulwurf, der mittels Glühwürmchen seine Maulwurfstunnel beleuchten lässt, damit er diese auch endlich mal sehen kann, oder die Freundschaftsfabel zwischen der Schnecke Mette und dem Borstenkäfer Kalle – die „Geschichten aus dem Reich der Tierwelt“, wie der Untertitel das Buch beschreibt, sind die Wiederbelebung einer vermeintlich längst unmodernen Gattung: die der kalauernd-subversiven, zugleich moralischen Fabel. Wortwitzig, erbaulich, dabei bodenständig und poetisch.

Den hintersinnigen Witz der Reime hat die Husumer Illustratorin Rena Ueth wunderbar getroffen, macht dieses kleine Bändchen zu einem liebenswerten Geschenk. Ein Buch für Kinder im Vorlesealter.

Bestellung

Axel Lüdtke
Axels hochkleintiefgefährlichüberraschungslustignachdenklichheiterer Reime-Zoo
Geschichten aus dem Reich der Tierwelt
Kinderbuch, Illustrationen von Rena Ueth, Festeinband, 48 S., 17,3 x 19,2 cm, 120 g, Husum 2010, ISBN: 978-3-00-031308-0, 9,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

©_by_Rena_Ueth