Bernhard Mager

Der Berliner Bernhard Mager ist inzwischen nicht nur Schleswig-Holsteiner, sondern widmet sich seit seiner Pensionierung der Geschichte seiner neuen Heimat. Seine Archivarbeit hat insbesondere neue Ergebnisse über den Schleswig-Holsteinischen Herzog Carl Peter Ulrich von Holstein-Gottorf hervorgebracht.

Gerne vermitteln wir aber den → Kontakt zum Autor.

Der Zar aus Schleswig-Holstein

Cover des BuchesDie Rehabilitation eines gestürzten Herrschers.

Bernhard Mager:
Der Zar aus Schleswig-Holstein
Zar Peter III. als Landesherr von Holstein
im Spiegel historischer Dokumente

ISBN: 978-3-940926-79-1
Hardcover mit Lesebändchen, 288 S., zahlreiche Illustrationen, 14,8 x 21 cm, ca. 320 g, Husum 2018, ihleo verlag, 19,95 €

Inhalt

Der russische Zar Peter III. war ein Schleswig-Holsteiner, genauer: ein Kieler. Er hieß zugleich Herzog Carl Peter Ulrich von Holstein-Gottorf, war also ein Spross der schleswig-holsteinischen Herzöge, tatsächlich für 17 Jahre sogar der Herrscher dieses Herzogtums.

Erstaunen mag, dass er kaum bekannt ist. Und diejenigen, die von ihm gehört haben, erfahren vor allem Negatives: Alkoholsucht, Zinnsoldatenspielereien, zu dumm selbst fürs Gottgnadentum.

Dieses Bild ist durch seine Nachfolgerin, Katharina die Große, geprägt worden. Eine erfolgreiche Herrscherin, aber hinsichtlich von Peter III. eine Usurpatorin und politisch verantwortlich für seine Ermordung. Dennoch galt sie jahrhundertelang als glaubwürdige Zeitzeugin.

Erst allmählich bröckelt dieses Bild, obgleich schon länger bekannt ist, dass es sich um Propaganda handelte. Bernhard Mager hat sich auf die Suche nach den Fakten gemacht, hat die Originaldokumente recherchiert und daraus ein belegbares Bild über die Person und die Leistungen dieses Herzogs und Zaren skizziert.
Eine überfällige Richtigstellung, eine aufklärerische Biografie im doppelten Sinne.

Bestellung

Bernhard Mager: Der Zar aus Schleswig-Holstein
Historische Monografie
Hardcover mit Lesebändchen, 288 S., zahlreiche Illustrationen, 14,8 x 21 cm, ca. 320 g, Husum 2018, ihleo verlag, ISBN: 978-3-940926-79-1, 19,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

©_by_ihleo