Annette Riech

Annette Riech ist Rosenexpertin und hat fürs Kabarett Texte verfasst. Seit den 1970er-Jahren lebt sie in Angeln.

Im ihleo verlag ist bereits ihr Roman → Angeliter Stück erschienen.

Gerne vermitteln wir den → Kontakt zur Autorin.

Angeliter Nötigung

Cover des BuchesEine Leiche zu viel: Der Dame Gertrude Armbruster reicht’s: Jetzt ermittelt sie!

Annette Riech:
Angeliter Nötigung
Kriminalroman
ISBN: 978-3-940926-87-6
Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 328 S., 12,5 x 20,5 cm, 496 g, Husum 2018, ihleo verlag, 19,95 €

Inhalt

Es ist ein Schock: Auf dem Friedhof des beschaulichen Neukirchen im schleswig-holsteinischen Angeln wird eine Leiche gefunden. Unbegraben, unbekannt.
Natürlich nehmen die Behörden ihre Ermittlungen auf, kommen Spezialisten, Kriminologen, und ein seltener Fachmann für Insektenkunde ist auch dabei. Während sich die Institutionen am Geschehen abarbeiten, ist aber Frau Armbruster, auf deren Familiengrab man die unglückliche Leiche gefunden hat, ungeduldig und nimmt die Suche lieber selbst in die Hand. Was hat man als jemand der Generation 70+ schließlich noch zu verlieren!
Wie sich herausstellt: sehr viel.

Annette Riech bleibt ihrer Linie treu: subtiler Humor gepaart mit intimer Kenntnis der Lebensart in Angeln und einer spannenden Rätselgeschichte. Exzellente Unterhaltung.


Bestellung

Annette Riech: Angeliter Nötigung
Krimi
Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 320 S., 12,5 x 20,5 cm, 496 g, Husum 2017, ihleo verlag, ISBN: 978-3-940926-87-6, 19,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

©_by_John_Tann