Else Suhr
Else Suhr, 1937 in Ostpreußen geboren, arbeitete bei der Landeszentralbank SH. Tod oder Leben? ist ihre erste Veröffentlichung, ein Tatsachenbericht. Die Autorin steht für Lesungen zur Verfügung (Anfragen bitte über den ihleo verlag).
Tod oder Leben?

Cover des BuchesTOD ODER LEBEN? ist der authentische Bericht über einen unglaublichen Fall aus dem klinischen Alltag, aus einem Krankenpflegesystem, in dem kein Platz für christliche Fürsorge, Menschenwürde, Individualität und Glaube mehr ist.
Ein Buch für Betroffene, für Alternativmediziner, Angehörige und Gläubige.

Else Suhr
Tod oder Leben? Durch die Liebe zum Leben!
ISBN: 978-3-00-027145-8
Bericht, Festeinband mit Schutzumschlag, 294 S., 12,5 x 20,5 cm, 284 g, Itzehoe 2009, 17,90 €

Inhalt
Es ist ein sonniger Herbsttag des Jahres 2000, als Else Suhr einen Anruf aus der Arztpraxis erhält, in die ihr Mann wegen einer Routineuntersuchung gefahren war: „Ich muss Ihnen sagen, Ihr Mann ist hier verstorben.“
Geschockt lässt sie sich zur Leichenhalle des örtlichen Krankenhauses bringen – wo ihr Mann aber nie angekommen ist. Auf der Intensivstation wird sie schließlich fündig: Ihr Mann lebt, liegt aber nach einem Herzinfarkt im Koma!
Was nun beginnt, ist die unglaubliche Geschichte eines aufopferungsvollen Kampfes einer Frau um ihren sterbenskranken Mann, der von allen Schulmedizinern aufgegeben worden war. Tatsächlich erwacht der Ehemann nach 21 Tagen wieder aus dem Todesschlaf, wird dann aber als hoffnungsloser Pflegefall von den Ärzten deklariert, als ein Fall für die psychiatrische Verwahrstation.
Doch Else Suhr gibt nicht auf: Im unermüdlichen Kampf gegen die Urteile der Ärzte, die sich in ihrer Routine und ihren Kompetenzbereichen gestört fühlen, therapiert sie mit eigenen Mitteln ihren Mann. Mit Intuition und unerschütterlichem Glauben an die Macht Gottes und der Liebe pflegt sie ihn, fördert ihn, gibt nie auf. Gegen alle Widerstände, gegen Psychiatrie und Gerätemedizin, gegen Versicherungsbürokratie und Vormundschaftsgerichtsbarkeit erreicht Else Suhr, dass ihr Gatte am Ende wieder ein selbstbestimmtes, selbständiges und menschenwürdiges Leben führen kann.
Bestellung

Else Suhr
Tod oder Leben? Durch die Liebe zum Leben!
Bericht, Festeinband mit Schutzumschlag, 294 S., 12,5 x 20,5 cm, ISBN: 978-3-00-027145-8, 17,90 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

verfriffen
©_by_ihleo