Miriam Heruth

Miriam Heruth, geboren 1963, ist selbständige Osteopathin, lebt in Hessen. Ihre Ausbildung, insbesondere in Wahrnehmungs- und Kommunikationstechniken, wendete sie auch auf ihren Hund an - mit erstaunlichen Ergebnissen, die in dem hier veröffentlichten Werk Jamie dokumentiert sind. 2012 bis 2015 studierte sie Belletristik an der Schule des Schreibens.

Gerne vermitteln wir den → Kontakt zur Autorin.

Jamie

Cover des BuchesEine Hundeleben? Nicht für Jamie, der eine zweite Chance erhält … Ein Bericht.

Miriam Heruth:
Jamie
Biografie eines Vierbeiners
ISBN: 978-3-940926-85-2
Taschenbuch, 208 S., 12,5 x 20,5 cm, ca. 300 g, Husum 2018, ihleo verlag, 9,95 €

Inhalt

Das Leben aus Hundesicht: Die hessische Autorin Miriam Heruth schildert die Lebensgeschichte des Vierbeiners Jamie, eines Dalmatiners, aus dessen Perspektive – mit erstaunlich erhellenden Einsichten.
Denn tatsächlich stimmt die Kommunikation zwischen Mensch und Tier nicht, verstehen sie sich untereinander nicht oder falsch – mit oftmals konfliktreichen Folgen. Auch für die Erzählerin war es ein mühevoller und mit Rückschlägen behafteter Weg, der aber neue Horizonte erschloss.

Kommunikation zwischen Mensch und Tier: ein Erfahrungsbericht, der praktische Anleitungen gibt.

Bestellung

Miriam Heruth: Jamie
Biografie eines Vierbeiners
Taschenbuch, 208 S., 12,5 x 20,5 cm, ca. 300 g, Husum 2018, ihleo verlag, ISBN: 978-3-940926-85-2, 9,95 €

Bestellung per → E-Mail (bestellungätihleo-verlag.de), eigenes E-Mail-Programm vorausgesetzt, oder mit unserem → Bestellformular  

Widerrufsbelehrung

Bei → amazon.de
Bei Ihrem Buchhändler bzw. über → buchhandel.de

demnächst
©_by_ihleo